Herzlich willkommen in der Abteilung für Neuroradiologie der Universitätsmedizin Göttingen

Die Abteilung Neuroradiologie versorgt mit diagnostischen und interventionell-therapeutischen Leistungen, die das zentrale Nervensystem und dessen Nachbarstrukturen betreffen, alle Ambulanzen und Kliniken der Universitätsmedizin Göttingen.

Für die Durchführung fachspezifischer Diagnostik und Therapie stehen unserer Abteilung qualifiziertes  Personal und modernste Geräte zur Verfügung. Die Anbindung an die Notfallambulanz sowie ein immer zur Verfügung stehender Bereitschafts- und Rufdienst für Ärzte und Medizinisch-Technische Radiologieassistent(inn)en (MTRA) gewährleisten eine optimale Notfallversorgung auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten. Patienten, deren akute Erkrankung oder Symptomatik eine schnellstmögliche invasiv-diagnostische und/oder interventionelle Maßnahme erfordern, können so an allen Tagen rund um die Uhr optimal behandelt werden.

Das klinikweite PACS (Picture Archiving and Communication System) ermöglicht online die Kommunikation / Einsicht der Untersuchungen bzw. Befunde für alle internen Zuweiser. Des Weiteren finden mehrmals täglich interdisziplinäre Konferenzen zur Befundübermittlung statt.

In der klinischen und experimentellen Forschung ist die Abteilung Neuroradiologie mit der Beteiligung an mehreren drittmittelgesponsorten multi-sowie monozentrischen Studien und eigeninitiierten Projekten aktiv.

Ansprechpartner / Kontakt
Abteilungsleiter
Prof. Dr. med. Michael Knauth
Direktor
Telefon:
0551-39-666 43
Telefax:
0551-39-12868
E-Mail:
michael.knauth@med.uni-goettingen.de
Ort:
Fahrstuhl C3, Ebene 2, Flur Neuroradiologie